Freistehendes Gewächshaus kaufen – Vor & Nachteile

Das freistehende Gewächshaus ist die flexibelste und meist kostspieligste Lösung zugleich. Durch die Unabhängigkeit von bestehender Gebäudestruktur ist die Gestaltung eines freistehenden Gewächshauses sowohl in Form als auch in der Größe lediglich vom Budget, Platzangebot und persönlichem Geschmack abhängig.

Bedingt durch den Umstand, dass alle Seiten des freistehenden Gewächshauses (typischerweise) lichtdurchlässig sind, ist dies diejenige Gewächshaus-Bauform, welche die größtmögliche Sonneneinstrahlung realisiert.

Wie oben erwähnt ist das freistehende Gewächshaus in seiner Erscheinungsform sehr variabel. Freistehende Gewächshäuser können massive Konstruktionen sein, die aus einem Stahl-, Aluminium- oder Holzrahmen bestehen und die mit unterschiedlichem Material eingedeckt sein können.

Günstige Alternativen – Foliengewächshäuser

Es gibt aber auch freistehende Foliengewächshäuser oder Folientunnel, die – wie der Name es sagt – einen Rahmen aus Kunststoff- oder Stahlrippen haben und über die eine dünne Folie gespannt ist.

Vorteile Nachteile
  • Bequemes, da aufrechtes Arbeiten möglich (ausreichende Stehwandhöhe vorausgesetzt)
  • Bei entsprechender Eindeckung ganzjährig nutzbar
  • Vielseitig bestückbar mit Pflanztischen, Hängeregalen etc.
  • Hohe Verfügbarkeit von Fertigbausätzen
  • Gutes Verhältnis von Weg- zu eigentlicher Nutzfläche (ab 10qm)
  • Hohe Langlebigkeit
  • Klima lässt sich in der Regel gut regulieren

  • Tendenziell die teuerste Art von Gewächshaus (wobei erhebliche Spielräume bei Ausstattung und Fertigungsqualität liegen können)
  • Auf Grund der relativ hohen Kosten eher nicht zum „mal ausprobieren ob ich Spaß dran habe“ geeignet
  • Fundament wird benötigt (entweder Rand- oder Sockelsteine oder Fertigfundament bei Bausatz), daher nicht mal eben abgebaut und an anderer Stelle aufgebaut

Empfehlenswerte freistehende Gewächshäuser

wolketon Gewächshaus aus Polycarbonat, Aluminium mit Stahlfundament, 5,7m³ | 180 x 180 x 205 cm | Treibhaus Gartenhaus Pflanzenhaus*
  • ✅4-mm-Polycarbonat aus deutschen Rohstoffe, haben folgende Eigenschaften: Leicht, stark, sicher, nicht leicht zu zerstören, leicht zu transportiern und zu handhaben. Es kann 99,9% der schädlichen...
  • ✅Stabile Aluminiumprofile, 0,8-1,2-2,5 mm starker Aluminiumrahmen: 2,5mm-Aluminiumlegierungs-Stützstange und Befestigungswinkel aus 304 Edelstahl können die maximale Stabilität des Gewächshauses...
  • ✅120-Grad-Dach, 5,7m³ Fläche und 2m Hohe Wachstumsfläche sind ausreichend, dass die Pflanzen sich ausbreiten und wachsen.
Gartentec Aluminium Gewächshaus Typ F2 - Typ F6 (Typ F2: 3,50 m²)*
  • Maße: 1,54 m x 2,27 m (Länge x Breite) - Maße der Bodenprofile bzw. Fundamentprofile gemessen von Außenkante zu Außenkante
  • extra starke Aluminium-Profile; leicht verständliche und ausführliche Montageanleitung. Schritt für Schritt erklärt auf 40 Seiten mit vielen Farbfotos (siehe Datenblätter)
  • 6 mm starke Spezial-Hohlkammerscheiben aus Polycarbonat; 1 Lüftungsdachfenster mit manuellem Fensterheber

Bestseller: Gartengewächshäuser

Unsere täglich aktualisierte Bestseller-Liste der beliebtesten Gewächshäuser.

Das wird am häufigsten gekauft!

In dieser Liste zeigen wir dir täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon für die Produktkategorie. Das sind echte Käufe mit echten Bewertungen.

Aktuelle Angebote

Ein Schnäppchen macht jeder gerne, daher haben wir hier für dich eine Übersicht der aktuell verfügbaren Angebote für Gewächshäuser. Dabei sortieren wir nach Höhe des Rabattes.

Keine Produkte gefunden.

Letzte Aktualisierung am 29.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API